Ganci Partners – HR Dinner Bern mit Frau Sonia Carril vom 15. September 2021

Ein zentraler Aspekt von Ganci Partners ist es, den Mitgliedern unseres Netzwerks eine Plattform zu bieten, sich untereinander und branchenübergreifend zu vernetzen und in den Dialog zu treten. Um diese verbindende Rolle in der Wirtschaft auszufüllen, organisieren wir an verschiedenen Standorten regelmässig Events.

Für die dritte Ausgabe unseres «HR-Dinner» in Bern durften wir am 15. September Personalverantwortliche im Hotel Schweizerhof in Bern begrüssen. Als Referentin für den Abend konnten wir Frau Sonia Carril, Leiterin HR bei GF Machining Solutions (Switzerland), gewinnen. Die Gruppe Georg Fischer zählt zu den schweizweit bedeutendsten Industrieunternehmen mit rund 14’000 Mitarbeitenden weltweit, wovon 3’200 in der Schweiz sind.

Thema des Abends war «Der Weg zur Stabilität, mehr Effizienz und Freude».

Als charismatische und kurzweilige Rednerin vermochte Frau Carril aufzuzeigen, wie es in relativ kurzer Zeit gelingen kann, das HR im Unternehmen neu zu positionieren und dies trotz Schwierigkeiten in Zusammenhang mit Covid19, Home Office und Kurzarbeit.  

Frau Carril setzte dabei auf die Faktoren Vertrauen, Zusammenarbeit und Effizienz. Nichts schafft und erhält das Vertrauen so sehr, wie eine offene und regelmässige Kommunikation. Diese Kultur muss bereits in der Personalabteilung gelebt und durch alle Mitarbeitenden nach aussen getragen werden. Wichtig dabei ist, dass man authentisch bleibt, zugänglich ist und sich für die Anliegen der Mitarbeitenden interessiert. Dabei kann man einfache Hilfsmittel einsetzen wie den täglichen Rundgang im Betrieb oder das Gespräch bei der Kaffeemaschine suchen. Bei GF Machining Solutions ging man bei der Suche nach mehr Nähe zur Belegschaft so weit, dass man in der Produktionshalle einen Büro-Container installierte, der stets durch einen Mitarbeitenden aus dem HR besetzt ist.

Gezielt wurde auch die Zusammenarbeit mit den anderen Divisionen gesucht, woraus am Ende ein Transfer von Aufgaben (und Mitarbeitenden) ins Shared Service Center resultierte. Da der Effizienz-Steigerung im operativen HR oftmals die Technik im Weg stand, wurden Dutzende Change Requests für das Customizing erstellt. Digitalisierung heisst eben auch, sich täglich die Frage zu stellen, was an den bestehenden Prozessen und Systemen verbessert werden kann.

Frau Carril hat uns an einem Beispiel gezeigt, wie man mit guten Ideen, viel Pragmatismus und einer «Hands-On» Mentalität spürbare (und auch messbare) Verbesserungen herbeiführen kann.  

Wir danken Sonia Carril herzlich für das spannende Referat und unseren Gästen für ihr Interesse und ihr Vertrauen.

teammember mail bkg
Die Grenzen der Digitalisierung
Digitalisierung und Talentmangel sind zwei Megatrends, welche die Executive Search-Branche naturgemäss stark betreffen. Die Besetzung von Führungs- und Schlüsselpositionen entwickelt…
CEO Dinner in Lausanne vom 28. März 2022 mit Frau Patricia Solioz Mathys
Neben unserer Haupttätigkeit, der Vermittlung von Führungspersönlichkeiten, fördern wir bei Ganci Partners auch gerne den Austausch und Begegnungen zwischen den…
Drehen Sie den Spiess um!
Wer sich mit dem Thema Bewerbungsgespräche befasst, kommt bald zum Schluss, dass die Persönlichkeitsmerkmale, die sich die Kandidat*innen selber zuschreiben,…
Ganci Partners – CEO Dinner Genf vom 5. Mai 2022mit Herrn Denis Berdoz
Neben unserer Haupttätigkeit, der Vermittlung von Führungspersönlichkeiten, fördern wir bei Ganci Partners auch gerne den Austausch und Begegnungen zwischen den…
Steht auch die Schweiz vor einer riesigen Kündigungswelle?
Laut Zahlen des US-Arbeitsministeriums haben 2021 mehr als 48 Millionen Amerikanerinnen und Amerikaner ihre Arbeitsstelle freiwillig aufgegeben. Diese Massenkündigungen von…
Freude und Sinnhaftigkeit
Eines haben alle Menschen, mit denen wir bei Ganci täglich zu tun haben, gemeinsam; unabhängig davon, ob der Kontakt von uns…
Ganci Partners – Board Breakfast in Lausanne vom 24. März mit Frau Brigitte Rorive Feytmans
Neben unserer Haupttätigkeit, der Suche nach Führungspersönlichkeiten, fördern wir bei Ganci Partners auch gerne den Austausch und Begegnungen zwischen den…
Mittagessen mit Michael de Vivo, Mitgründer und CEO von depsys
Restaurant Le Chat Noir, Lausanne – Februar 2022 Ganci Partners lancierte 2018 eine Reihe von Lunch-Interviews mit Führungspersönlichkeiten lokaler Unternehmen.…
Ganci Partners – HR Breakfast in Lausanne vom 1. März mit Frau Sonia Studer
Neben unserer Haupttätigkeit, der Rekrutierung von Führungskräften, ist es uns bei Ganci Partners ein Anliegen, einen Beitrag zur lokalen Gemeinschaft…
Weshalb (um Himmels willen!) wollen alle in einen Verwaltungsrat?
Bis in die 1990er-Jahre war eine Berufung als Verwaltungsrat[1] häufig der Zenit einer Laufbahn und eine Anerkennung für ein erfolgreiches Berufsleben.…
© Alle rechte vorbehalten Ganci Partners    |    

This website is protected by reCAPTCHA and Google | Privacy | Terms

Design von benben.ch